25 Jahre IWH

Konferenz für und von Nachwuchsökonomen

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg richten das 22. Spring Meeting of Young Economists aus. Von heute bis Samstag findet in Halle (Saale) das Spring Meeting of Young Economists (SMYE) statt, organisiert vom Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Die Veranstaltung findet jährlich in unterschiedlichen europäischen Städten statt. Organisiert wird die renommierte Konferenz von der European Association of Young Economists (EAYE). Der Vorsitzende der EAYE, Stijn Baert, ist begeistert: “Der Organisation nach zu urteilen wird die Konferenz großartig werden!”

Das Spring Meeting of Young Economists zählt inzwischen zu den anspruchsvollsten Konferenzen auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften

Die Konferenz wird von Nachwuchswissenschaftlern für Nachwuchswissenschaftler organisiert und deckt ein breites Spektrum an Arbeiten im Bereich Volkswirtschaft ab. Im Rahmen des SMYE haben junge Ökonomen, beispielsweise Doktoranden, PostDocs oder Juniorprofessoren, die Möglichkeit, ihre Arbeiten vorzustellen und zu diskutieren, neue Ideen zu entwickeln und vor allem viel dazuzulernen. „Das Spring Meeting of Young Economists zählt inzwischen zu den anspruchsvollsten Konferenzen auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften“, so Baert.

IWH-Präsident Reint E. Gropp begrüßte heute Morgen die rund 200 Konferenz-teilnehmer und gab Ihnen mit auf den Weg, dass wissenschaftliches Arbeiten heute nicht im Alleingang stattfinden dürfe, sondern von Interaktion lebe: „Sprechen Sie über Ihre Forschung, wagen Sie sich damit nach draußen und finden Sie geeignete Koautoren!“

Der Einladung zum Spring Meeting folgen jährlich namhafte Forscher, um zum ökonomischen Nachwuchs zu sprechen. Auch in diesem Jahr warten inspirierende Redner auf die Teilnehmer: Georg Weizsäcker (Humboldt-Universität Berlin, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung – DIW Berlin), Uwe Sunde (Ludwig-Maximilians-Universität München), Jordi Gali und Barbara Rossi (beide vom Centre de Recerca en Economia Internacional – CREI und der Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien).

Sprechen Sie über Ihre Forschung, wagen Sie sich damit nach draußen und finden Sie geeignete Koautoren!

Das Spring Meeting of Young Economists fand erstmals 1996 statt. Gastgeber des nächsten SMYE wird vom 30. Mai bis 1. Juni 2018 die Universitat de les Illes Balears auf Mallorca sein.

Termin: Donnerstag, 23. März 2017 bis Samstag, 25. März 2017

Ort: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universitätsplatz, 06108 Halle (Saale) – Audimax und Melanchthonianum

Veranstaltungssprache: Englisch

Programm unter: http://smye2017.weebly.com/uploads/7/3/3/5/73354889/programm_lang.pdf

Ansprechpartner

Für Wissenschaftler/innen

Stefanie Müller
Stefanie Müller
Pressereferentin

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 345 7753-720 Anfrage per E-Mail

Für Journalistinnen/en

Stefanie Müller
Stefanie Müller
Pressereferentin

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 345 7753-720 Anfrage per E-Mail

IWH-Expertenliste

Die IWH-Expertenliste bietet eine Übersicht der IWH-Forschungsthemen und der auf
 diesen Gebieten forschenden Wissenschaftler/innen. Die jeweiligen Experten für die
 dort aufgelisteten Themengebiete erreichen Sie für Anfragen wie gewohnt über die
 Pressestelle des IWH.

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo