25 Jahre IWH

Antonios Mavropoulos

Antonios Mavropoulos
Aktuelle Position

seit 10/16

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Finanzmärkte

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschungsschwerpunkte

  • angewandte Ökonometrie

Antonios Mavropoulos ist seit Oktober 2016 als Doktorand Mitglied der Forschungsgruppe "Dynamische diskrete Entscheidungen von Individuen" in der Abteilung Finanzmärkte. Er forscht zu Fragen der angewandten Ökonometrie, Wahlmechanismen und Kreditmarktfriktionen.

Antonios Mavropoulos studierte Economics (B.Sc.) sowie Applied Economics and Data Analysis (M.Sc.) an der University of Patras. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit Politikanalyse unter Verwendung von Differences-in-Differences-Schätzfunktionen und Fixe-Effekte-Modellen.

Ihr Kontakt

Antonios Mavropoulos
Antonios Mavropoulos
Mitglied - Abteilung Finanzmärkte
Nachricht senden +49 345 7753-752
Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo