25 Jahre IWH

Professor Jean-Marie Dufour, Ph.D.

Professor Jean-Marie Dufour, Ph.D.
Aktuelle Position

seit 2000

Forschungsprofessor

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

seit 2007

Professor of Economics

McGill University Montreal

Forschungsschwerpunkte

  • dynamische makroökonomische Modelle
  • internationale Tätigkeiten von Banken in Entwicklungsländern
  • Prognosen

Jean-Marie Dufour ist Professor of Economics an der McGill University in Montreal und Inhaber des William Dow Chair in Economics. Er ist zudem Research Fellow am CIRANO (Center for Interuniversity Research and Analysis on Organizations) und am CIREQ (Center for Interuniversity Research on Quantitative Economics).

Neben wichtigen Beiträgen zur ökonometrischen Methodik umspannt seine Forschung empirische Arbeiten zu vielfältigen Themen wie Besteuerung und Investitionen, Exportfinanzierung, Politikanalyse in Entwicklungsländern, dynamische makroökonomische Modellierung, Prognose und Politikevaluierung oder Preisbildung bei finanziellen Vermögensgegenständen. Auf dieser Webseite sind im Rahmen der Kooperation mit dem IWH entstandene Veröffentlichungen gelistet. Eine vollständige Publikationsliste ist auf der Homepage des Autors abrufbar.

Ihr Kontakt

Professor Jean-Marie Dufour, Ph.D.
Professor Jean-Marie Dufour, Ph.D.
Mitglied - Abteilung Makroökonomik
Nachricht senden Persönliche Seite

Publikationen

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo