25 Jahre IWH

João Carlos Claudio

João Carlos Claudio
Aktuelle Position

seit 5/17

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Makroökonomik

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschungsschwerpunkte

  • dynamische Makroökonomie
  • monetäre Makroökonomik
  • angewandte Makroökonometrie

Seit Mai 2017 arbeitet João Carlos Claudio als Doktorand in der Forschungsgruppe Volatilität, Wachstum und Finanzkrisen. Seine Forschungsinteressen liegen auf dem Gebiet der dynamischen Makroökonomik, der angewandten Makroökonometrie sowie der monetären Makroökonomie.

João Carlos Claudio studierte zunächst Management and Economics an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Bachelor) und anschließend Economics an der Freien Universität Berlin (Master).

Ihr Kontakt

João Carlos Claudio
João Carlos Claudio
Mitglied - Abteilung Makroökonomik
Nachricht senden +49 345 7753-880

Publikationen

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo