25 Jahre IWH

Richard Bräuer

Richard Bräuer
Aktuelle Position

seit 10/15

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Strukturwandel und Produktivität

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschungsschwerpunkte

  • angewandte Mikroökonometrie
  • Innovation und Firmenproduktivität

Richard Bräuer ist seit Oktober 2015 Mitglied der Abteilung Strukturwandel und Produktivität und der Forschungsgruppe "Innovation, Produktivität und wirtschaftliche Dynamik" am IWH.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Innovation und Firmenproduktivität mit deren gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen. Richard Bräuer hat sein Studium der Volkswirtschaft und der Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München 2012 bzw. 2014 abgeschlossen.

Ihr Kontakt

Richard Bräuer
Richard Bräuer
Mitglied - Abteilung Strukturwandel und Produktivität
Nachricht senden +49 345 7753-853

Publikationen

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo