25 Jahre IWH

Veranstaltung
02
Feb 2017

17:00 - 18:30

IWH Policy Talk „Faraway or close? Supervisors and central bankers“

Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) veranstaltet seinen ersten IWH Policy Talk am Donnerstag, dem 2. Februar 2017. Mit den IWH Policy Talks etabliert das Institut ein neues After‐Work‐Format mit dem Ziel, namhafte Ökonomen mit einem Publikum zusammenzubringen, das sich für ökonomische Fragestellungen begeistert.

Speaker
Ignazio Angeloni , Europäische Zentralbank
Location
IWH-Konferenzsaal
Ignazio Angeloni

Über den Autor

Ignazio Angeloni

Mitglied des Aufsichtsgremiums des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (EZB-Vertreter)

Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) veranstaltet seinen ersten IWH Policy Talk am Donnerstag, dem 2. Februar 2017. Mit den IWH Policy Talks etabliert das Institut ein neues After‐Work‐Format mit dem Ziel, namhafte Ökonomen mit einem Publikum zusammenzubringen, das sich für ökonomische Fragestellungen begeistert. An einen kurzen Keynote Speech zu einem aktuellen wirtschaftswissenschaftlichen Thema schließt sich eine Diskussion des eingeladenen Experten mit IWH‐Präsident Reint E. Gropp an. Am Ende findet ein informelles Get‐together mit Imbiss statt.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung spricht Ignazio Angeloni, Mitglied des Aufsichtsgremiums des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (EZB-Vertreter).

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo