IWH Policy Talk „Faraway or Close? Supervisors and Central Bankers“

Neue After-Work-Veranstaltungsreihe am IWH startet mit Ignazio Angeloni, EZB

Mit den IWH Policy Talks etabliert das IWH ein neues After-Work-Format mit dem Ziel, namhafte Ökonomen und Ökonominnen mit einem Publikum zusammenzubringen, das sich für ökonomische Fragestellungen begeistert. An einen kurzen Keynote Speech zu einem aktuellen wirtschaftswissenschaftlichen Thema schließt sich eine Diskussion des eingeladenen Experten mit IWH-Präsident Reint E. Gropp an. Am Ende findet ein informelles Get-together mit Imbiss statt.Die Veranstaltung soll in einem zweimonatlichen Turnus stattfinden.

Keynote Speaker:
Ignazio Angeloni, Europäische Zentralbank – Mitglied des Aufsichtsgremiums des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus

Termin:
Donnerstag, 2. Februar 2017, 17:00 Uhr

Ort:
Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Kleine Märkerstraße 8, 06108 Halle (Saale) – Konferenzsaal im Erdgeschoss

Veranstaltungssprache: Englisch

Programm unter: http://www.iwh-halle.de/ueber-das-iwh/veranstaltungen/detail/detail/iwh-policy-talk-faraway-or-close-supervisors-and-central-bankers/

Bitte melden Sie sich bis Freitag, den 27. Januar 2017 an bei:
Rahel Künkele
Stabsbereich Interne und externe Kommunikation Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)
Tel +49 345 7753 832
E-Mail: presse@iwh-halle.de

Ansprechpartner

Für Wissenschaftler/innen

Für Journalistinnen/en

IWH-Expertenliste

Die IWH-Expertenliste bietet eine Übersicht der IWH-Forschungsthemen und der auf diesen Gebieten forschenden Wissenschaftler/innen. Die jeweiligen Experten für die dort aufgelisteten Themengebiete erreichen Sie für Anfragen wie gewohnt über die Pressestelle des IWH.

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo