Der Umbruch am ostdeutschen Arbeitsmarkt

01. Juli 1995

Autoren Jürgen Boje Hilmar Schneider

Außerdem in diesem Heft

Die Erneuerung des öffentlichen und privaten Kapitalstocks

Siegfried Beer Herbert Berteit Manfred Wilhelm

in: Herausforderung Ostdeutschland – Fünf Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion, 1995

Publikation lesen

Die wirtschaftliche Lage der privaten Haushalte

Doris Gladisch Ruth Grunert Jürgen Kolb

in: Herausforderung Ostdeutschland – Fünf Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion, 1995

Publikation lesen

Ostdeutsche Arbeitsmarktpolitik im Zielkonflikt: Modelle zur Beschäftigungsförderung

Hilmar Schneider Lioba Trabert

in: Herausforderung Ostdeutschland – Fünf Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion, 1995

Publikation lesen

Ziele und Möglichkeiten der wirtschaftlichen Entwicklung: Szenarien für die ostdeutsche Wirtschaft bis 2005

Hans-Ulrich Brautzsch Frank Klawun Udo Ludwig Hilmar Schneider

in: Herausforderung Ostdeutschland – Fünf Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion, 1995

Publikation lesen

Ihr Kontakt

Für Wissenschaftler/innen

Für Journalistinnen/en

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo