Annika Backes

Aktuelle Position

seit 4/20

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Strukturwandel und Produktivität

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschungsschwerpunkte

  • Populismus
  • Globalisierung
  • angewandte Mikroökonometrie

Annika Backes ist seit April 2020 Doktorandin in der Abteilung Strukturwandel und Produktivität. Sie forscht zum Schwerpunkt Populismus und Globalisierung.

Annika Backes studierte an der Universität Leipzig und verbrachte ein Auslandssemester an der Keio University in Tokio, Japan.

Ihr Kontakt

Annika Backes
Mitglied - Abteilung Strukturwandel und Produktivität
Nachricht senden +49 345 7753-790
Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo