Veranstaltung
07
Nov 2017

17:00 - 18:30
Publikumsveranstaltungen

IWH Policy Talk "Risk Sharing and Risk Reduction – The Challenges that Lie Ahead"

Gesprächspartner von IWH-Präsident Reint E. Gropp ist diesmal der Chef der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA), Andrea Eria. Als Teil des Europäischen Systems der Finanzaufsicht (ESFS) ist es Aufgabe der EBA, ein wirksames und kohärentes Maß an Regulierung und Beaufsichtigung im europäischen Bankensektor zu gewährleisten. Sie soll helfen, die Finanzstabilität in der EU zu wahren und das ordnungsgemäße Funktionierens des Bankensektors zu sichern.

Wer
Andrea Enria , Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA)
Wo
IWH-Konferenzsaal
Andrea Enria

Zur Person

Andrea Enria is the first Chairperson of the European Banking Authority (EBA). He took up office on 1 March, 2011 and is serving a term of five years. He represents the EBA and is responsible for preparing the work of the Board of Supervisors and chairs its meetings as well as those of the Management Board.

Ansprechpartner

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo