Beruf und Familie

Das IWH ist familienfreundlich

Das IWH möchte die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie am Institut kontinuierlich überprüfen und verbessern.

Wir wissen, dass es für viele Menschen wichtig ist, eine berufliche Karriere mit der Familie in Einklang bringen zu wollen. Daher hat sich das IWH zum Ziel gesetzt, die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie am Institut kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern. Wir bieten daher viele Möglichkeiten wie diese:

  • Zuschuss zur Betreuung von Kindern im Vorschulalter
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten: Die Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit ermöglicht flexiblere Arbeitszeiten durch Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit und Zeitausgleich und erleichtert die Inanspruchnahme von Heimarbeit.
  • Familienarbeitsplatz
  • Mütter-/Väterbrief: Das IWH berät werdende Eltern und unterstützt sie bei der Rückkehr ins Berufsleben – ob in Teilzeit oder Vollzeit.
  • Das IWH ist Mitglied im Dual-Career-Netzwerk Mitteldeutschland und im Netzwerk Erfolgsfaktor Familie.

 

 

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo