25 Jahre IWH

Geraldine Dany

Geraldine Dany
Aktuelle Position

seit 7/12

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Makroökonomik

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschungsschwerpunkte

  • monetäre Makroökonomik
  • dynamische makroökonomische Modelle
  • angewandte Zeitreihenökonomik

Geraldine Dany ist seit Juli 2012 Doktorandin in der Abteilung Makroökonomik am IWH. Seit November 2012 ist sie außerdem wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Makroökonomik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Ihre Forschungsinteressen liegen auf dem Gebiet der Geldpolitik und monetären Ökonomik, dynamischer makroökonomischer Modelle sowie der angewandten Zeitreihenökonometrie. Geraldine Dany hat Internationale Volkswirtschaftslehre studiert und graduierte 2012 an der University of Nottingham als M.Sc. in Economics and International Economics.

Ihr Kontakt

Geraldine Dany
Geraldine Dany
Mitglied - Abteilung Makroökonomik
Nachricht senden +49 345 7753-788

Publikationen

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo