Veranstaltung
28
Mär 2019

09:00 - 13:00
Publikumsveranstaltungen

Girls'Day 2019

Am Girls’Day öffnet das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) seine Türen, um Schülerinnen die Arbeit mit ökonomischen Themen näher zu bringen. Wir geben euch Einblicke in die Arbeit an unserem Institut und stellen euch spannende Berufe im Bereich der Volkswirtschaftslehre vor. Außerdem nehmt ihr teil an einem verhaltensökonomischen Experiment. Denn wer weiß, wie Menschen Entscheidungen treffen, versteht besser, wie Wirtschaft tickt.

Wer
Wo
IWH-Konferenzraum, Leipziger Straße 100

Wie Wirtschaft tickt

Arbeiten, einkaufen, sparen: Der einzelne Mensch trifft jeden Tag wirtschaftliche Entscheidungen. Wie aber funktioniert Wirtschaft im Großen und Ganzen, zum Beispiel innerhalb Deutschlands? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH). Unsere Forschenden schätzen zum Beispiel anhand von Zahlen und Daten ein, wie sich die Wirtschaft in nächster Zeit entwickelt – mit den Erkenntnissen beraten sie unter anderem die Bundesregierung. Oder sie untersuchen, warum manche Regionen viel besser dastehen als andere. Oder sie finden heraus, weshalb Banken pleitegehen.

Ansprechpartner

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft LogoTotal-Equality-LogoWeltoffen Logo